Kariyangwe durch Kinderaugen

Endlich ist es soweit! Unser neues Buch „Kariyangwe durch Kinderaugen“ ist ab sofort erhältlich. In über 50 selbstgemachten Fotos und selbstgeschriebenen Texten geben darin Schulkinder der Tonga aus Simbabwe Einblicke in ihren Alltag, ihre Traditionen, Mythen und ihre Geschichte, wie sie Außenstehende sonst nur selten erhalten. Ein ideales Weihnachtsgeschenk für alle, die sich für fremde Kulturen interessieren!

 

Ihr könnt das Buch ab sofort beim Geschenkeshop „WiederWertVoll“ in Friedberg für eine Spende von 25€ erhalten. Der Reinerlös geht dabei an PFAU und kommt unseren Projekten zugute. Falls Ihr zu weit entfernt lebt, um das Buch abzuholen, schickt uns einfach eine E-Mail an info@pfau-verein.org und wir senden Euch das Buch postalisch zu.


Patenschaften

Wir sind auf der Suche nach weiteren Paten!

Haben Sie Interesse eine Schülerin/einen Schüler zu unterstützen?

...weiter

 

Es gibt auch die Möglichkeit, sich online für eine Patenschaft anzumelden.


Projektübersichtskarte


Videosammlung


Vortrag time2ride

 

Unsere Freunde Stefan und Michaela Baschny touren seit März 2022 wieder mit ihren Motorrädern durch die Welt. Diesmal hat es sie nach Griechenland gezogen. Alles über ihre Abenteuer auf 2x2 Rädern könnt ihr unter www.time2ride.at nachlesen.

 

--VERSCHOBEN--

 

Am 27. November hätten unsere Freunde Michaela und Stefan Baschny von ihrer Motorradreise auf 26.000 km durch 25 Länder berichten sollen.

 

Der Vortrag kann leider unter den derzeitigen Umständen nicht durchgeführt werden und wird auf den Frühsommer oder Herbst 2022 verschoben.

 

Mehr Infos unter diesem Link.


VIELEN DANK!

Liebe Freunde von PFAU,

 

ein riesengroßes Dankeschön an alle unsere Spenderinnen und Spender. Dank Euch ist unser Nahrungsmittelprogramm für ein weiteres Jahr gesichert! Die Volksschule in Kariyangwe hat bereits neue Verträge mit den Kleinbauern aus der Umgebung abgeschlossen und die Nahrungsmittel werden geliefert, sobald die Ernte eingefahren wird.

 

Unser Nahrungsmittelprojekt versorgt die 800 Volkschulkinder in Kariyangwe mit einer täglichen warmen Mahlzeit. Bohnen, Mais und andere Lebensmittel werden dabei von lokalen Kleinbauern gekauft, die sich mit dem Erlös ein kleines Einkommen erwirtschaften können. Die Mahlzeiten werden in der (von uns gebauten) solarbetriebenen Schulküche zubereitet und sorgen nicht nur für bessere Lernfähigkeit der Ganztagesschülerinnen und -schüler, sondern steigern auch die Anwesenheitsrate im Unterricht, da die Mahlzeit einen Ansporn darstellt, den teils mehrstündigen Fußweg in die Schule und zurück in Kauf zu nehmen.

 

Durch das Nahrungsmittelprogramm und dem Eigenanbau von Nahrungsmitteln sind wir unabhängig von der derzeit immer schlechter werdenden Weltmarktlage. Wir können weiterhin unsere Schulkinder versorgen und sind unabhängig von Nahrungsmittellieferungen.


PFAU-Leiberl

Fesch, fair, ökologisch und sozial:

Seit Ende letzten Jahres sind unsere PFAU-Leiberl für Kinder und Erwachsene erhältlich! Die Leiberl sind alle aus 100%iger Bio-Baumwolle und somit ohne Giftstoffe hergestellt, werden fair gehandelt und regional in Graz bedruckt. Der Reinerlös aller T-Shirts kommt natürlich zur Gänze PFAU zugute.

 

Kinderleiberl gibt es mit vier verschiedenen, von Schulkindern in Kariyangwe entworfenen Motiven in unterschiedlichen Farbvarianten á 25€ (Größen: 3-4, 5-6, 7-8, 9-11 Jahre).

 

Für Erwachsene ist das von Apflbutzn gestaltete Leiberl sowohl in Damen- als auch Herrenausführung zu einem Preis von 35€ verfügbar.

 

Alle Varianten sind bei PFAU-Vereinsmitgliedern (sowie die Erwachsenenleiberln) bei Apflbutzn in Graz erhältlich.

T-Shirts für Erwachsene
T-Shirts für Erwachsene
Kinderleiberl
Kinderleiberl

Die neuen PFAU-Elefanten

Im Friedberger Geschäft WiederWertVoll gibt es nun kuschelige Stoffelefanten und afrikanische Wildtiere zu kaufen. Die Tiere näht unser Mitglied Brigitta mit Freundinnen aus von der Firma Ferdinand Michäler gesponserten Textilien. Der Erlös aus dem Verkauf kommt zur Gänze unseren Projekten zugute!

 


PFAU und die UN- Nachhaltigkeitsziele


Schulkalender 2022